Rechtsanwalt Gerrit Naber

Fachanwalt für Arbeitsrecht


Rechtsanwalt Gerrit Naber Fachanwalt für Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht war schon im Studium mein Schwerpunkt und ich habe mich sofort nach meiner Zulassung als Rechtsanwalt auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert.

Begonnen habe ich meinen beruflichen Werdegang 1999 in einer rein arbeitsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei und aufgrund dieser Spezialisierung konnte ich bereits 2003 die Berechtigung zur Führung des Titels „Fachanwalt für Arbeitsrecht“ erwerben.

Seit 2008 bin ich in eigener Kanzlei tätig. Mein absoluter Schwerpunkt ist weiterhin das Arbeitsrecht. Für mich bietet das Arbeitsrecht genau die richtige Mischung aus Lebensnähe und abstrakter Juristerei. Es bietet interessante Fälle mit interessanten Geschichten und es ist gleichzeitig juristisch anspruchsvoll. Deswegen habe ich im Arbeitsrecht mein juristisches „Zuhause“ gefunden.

Hinzugekommen ist durch die Vertretung zahlreicher kleiner und mittlerer Unternehmen ein weiterer (Neben-) Schwerpunkt im Handels- und Gesellschaftsrecht. Auch in diesem Bereich habe ich mich umfassend fortgebildet und auch die Lehrgänge zum Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht erfolgreich abgeschlossen.


Wer ich bin

Ich gehöre zum Jahrgang 1969 und bin in der schönen Hansestadt Hamburg geboren und aufgewachsen. Dort bin ich – unterbrochen von einem Auslandsjahr in den USA – zur Schule gegangen und habe dort Zivildienst gleistet.

Nach meinem Jura-Studium und Referendariat in Köln habe ich 1999 meine Tätigkeit als Rechtsanwalt in Euskirchen aufgenommen und bin hier geblieben.

Ich bin der Anwalt für alle, die einen Experten für das Arbeitsrecht brauchen.

Was ich biete

Ich biete Ihnen eine umfassende und individuelle rechtliche Begleitung in allen Fragen, die im Arbeitsrecht denkbar sind.

Als Fachanwalt für Arbeitsrecht kümmere ich mich um alle arbeitsrechtlichen Angelegenheiten von Unternehmern und Arbeitnehmern.

Kernthemen meines Angebots sind der Kündigungsschutz und Abfindungsverhandlungen, Lohnstreitigkeiten, Arbeitszeugnisse, Aufhebungsverträge und die Abwehr von Mobbing.

Was ich will

  • Ihren Erfolg und meinen Erfolg. Beides hängt untrennbar zusammen.
  • Freude an meiner Arbeit und die Zufriedenheit meiner Mandanten.
  • Interessante Fälle mit interessanten Menschen bearbeiten.
  • Prozesse gewinnen und Verhandlungen erfolgreich abschließen

Wie ich das Erreiche

Wenn ich Prozesse führe, dann führen ich sie juristisch kompetent und taktisch klug und in enger Abstimmung mit meinen Mandanten.Ich suche gute Einigungen, die für meine Mandanten lukrativ und sinnvoll sind. Wo Einigungsversuche scheitern setze ich alles daran, den Prozess zu gewinnen.

Bei Verhandlungen nutze ich meine langjährige Verhandlungserfahrung und meine Fähigkeit, die Rahmenbedingungen und die Interessen der Beteiligten schnell und richtig einzuschätzen.